Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem 31.05.2021 wird wieder für alle der Präsenzunterricht stattfinden. Die bekannten Hygieneregeln müssen weiterhin eingehalten werden. Das durchgängige Tragen einer FFP2- bzw. medizinischen Maske ist auf dem gesamten Schulgelände verpflichtend vorgeschrieben. Auch müssen alle Schüler*innen zweimal wöchentlich einen Selbsttest durchführen. Neu ist, dass auf Wunsch seitens der Schule das Testergebnis schriftlich ausgehändigt wird. Wir bitten, dieses nur anzufordern, wenn es zum Beispiel zur Vorlage in einem Sportverein etc. benötigt wird.  

Mit dem Wiederbeginn des Präsenzunterrichts dürfen wir auch wieder in gemischten Gruppen unterrichten; die Religionskurse, der Wahlpflichtbereich oder auch die Grund- und Erweiterungskurse werden über die Klassengrenzen hinweg gebildet. Auch der Ganztagsbetrieb mit den gewohnten Angeboten kann wieder stattfinden. Trotz der erlaubten Lockerungen werden wir in der Mensa oder auf dem Schulhof nach Jahrgängen trennen. Da die Schüler*innen in diesen Bereichen die Masken abnehmen, um zu essen oder zu trinken, werden wir diese Maßnahme beibehalten. 

Herzliche Grüße von Ihrer/eurer Schulleiterin

Brigitte Parras

Sehr geehrte Praktikumsbetriebe,

die Corona-Pandemie hat auch auf den Ablauf an unseren Schulen erhebliche Auswirkungen.

So müssen wir aufgrund der gegebenen Umstände die vorgesehenen Praktika für unsere 9. Klasse, die für den 8. März bis 26. März d.J. vorgesehen waren, leider verschieben.

Die Praktikumsdauer wird von drei auf zwei Wochen verkürzt, der neue Termin ist für den 21. Juni bis zum 2. Juli vorgesehen.

Die berufliche Orientierung ist für unsere Schülerinnen und Schüler enorm wichtig. Wir bitten daher um Ihr Verständnis und hoffen, dass unsere Schüler zu dem vorgesehenen Zeitraum in Ihrem Betrieb ein Praktikum absolvieren können.

 


 

 

 

Virtueller Tag der offenen Tür 2020

 

Die Martin-Luther-King-Schule lädt wie jedes Jahr zum Tag der offenen Tür ein - diesmal aber virtuell, mit vielen medialen Eindrücken!

Unter den gegebenen Umständen haben die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrer*innen tolle digitale Einblicke in unser Schulleben erstellt, damit der Tag der offenen Tür dennoch stattfinden kann. Somit ist er sicher von zu Hause aus zu besuchen. Hier finden Sie ausreichende Informationen dazu. In den Grundschulen und im Ortsteil werden zusätzlich Flyer mit QR-Codes für einen virtuellen Rundgang durch die MLKS ausgelegt.

Desweiteren ist die Schulleitung der MLKS jederzeit per E-Mail erreichbar, um eventuell aufkommende Fragen zu klären.

 

 

 Hallo

Als Ersatz für den Grundschul-Info-Abend gibt es HIER ein Video der Schulleiterin, in welchem die Schulform Gesamtschule noch einmal erklärt wird.

Bildschirmfoto 2020 11 17 um 184538 

 

 

 

 

 

 

 

Flyer ToT 2020 mit Codes finalpdf 1

 

 QR-Code Links:

Begrüßung der Schulleiterin 

Besonderheiten an der MLKS  Profilklassen an der MLKS

Vielfältige Unterrichtsangebote

Interessante Räume Gemeinsame Oberstufe MLKS-WBG

Verwaltung

Schulsozialarbeit Café Olé

Schulgelände

Das kunterbunte Chamäleon "KBC" Mensa