Im Rahmen des Türmchen-Besuchs konnten die SchülerInnen der fünften Jahrgangsstufe ihre Nasen in verschiedene Bücher stecken. Dabei wurden sie zu Beginn in einer kurzen Einführung darüber informiert, wie sie Bücher und Medien finden, ausleihen und verlängern können. Danach konnten sie mit Suchaufträgen ihre Recherchefähigkeiten unter Beweis stellen. Dabei lernten sie den Aufbau und das Angebot der Bücherei kennen. Neben Jugend- und Kinderliteratur gab es auch Schulbücher zur kostenlosen Ausleihe. In einem abschließendem Bücher-Casting wurden verschiedene Bücher vorgestellt und die Klasse 5c entschied sich für ein Buch mit dem Titel: „BITTE NICHT ÖFFNEN - SCHLEIMIG!“ Dieses wird nun von der Klassenlehrerin vorgelesen. Am Ende hatte jede(r) SchülerIn einen Ausweis und einige schon ein paar Bücher ausgeliehen. Die Schule bedankt sich für den schönen Vormittag.

TuermchenBesuch5c2017