Am Donnerstag, 20.09. fand das Endrundenturnier um die Kreismeisterschaft im Fußball  statt.

Die Mädchenmannschaft der Martin-Luther-King-Schule lieferte dabei eine tolle Leistung ab und belegte den sehr guten dritten Platz. Unser Schulteam traf in drei Spielen starke 11 Mal und schlug die Gegnerinnen der Gesamtschule Herten hoch. Gegen die sehr spielstarken anderen Teams verloren unsere Mädchen nur knapp. 

Bereits am Montag zogen die Jungen nach einem hochspannenden Spiel in die nächste Runde ein. Das Team der Martin-Luther-King-Schule schlug die Schulmannschaft des Albert-Schweitzer-/ Geschwister Scholl Gymnasium knapp aber verdient mit 5:4.