Am 03.07.2019 durften die neuen Streitschlichter der MLKS ihre Urkunden entgegennehmen. Zuvor waren sie ein Jahr lang ausgebildet worden. Bei der feierlichen Übergabe der Urkunden wurden sie zudem den Fünftklässlern vorgestellt.

Aufgabe der Streitschlichter ist es, auf dem Schulhof Streit zu schlichten, sodass Lehrer nicht miteingreifen müssen. Die Streitschlichter haben Schweigepflicht. Falls jemand bei Streit Hilfe bei ihnen sucht, geben sie es den Lehrern nicht weiter. Nur in schlimmen Situationen, z. B. bei Schlägereien wird es mit den Lehrern besprochen.
von Lea und Onur, 5c

IMG 20190703 080713

IMG 20190703 081139

IMG 20190703 081228