Liebe Schulgemeinde,

für das neue Jahr 2022 wünsche ich Ihnen viel Glück, Zufriedenheit und insbesondere, dass Sie gesund bleiben.

Ab dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien (10. Januar 2022) gelten die bekannten Testregelungen für alle Schüler:innen, unabhängig von ihrem Immunisierungsstatus. Das bedeutet, dass sowohl immunisierte (geimpfte und genesene) als auch nicht immunisierte Schüler:innen an den Testungen teilnehmen müssen.

Am ersten Schultag (10. Januar 2022) wird daher in allen Klassen eine Testung mit Antigen-Selbsttests bei allen Schüler:innen durchgeführt.

Nehmen Schüler:innen nicht an den Schultestungen teil, müssen sie, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu dürfen, zu dem Zeitpunkt der vorgesehenen Schultestung einen Nachweis über einen negativen Bürgertest vorlegen.

Alle Lehrerinnen und Lehrer sowie andere in Schule beschäftigten Personen, die Immunisiert sind, führen ab dem 10. Januar 2022 dreimal pro Woche einen Antigen- Selbsttest in eigener Verantwortung durch oder haben den Nachweis über einen negativen Bürgertest vorzulegen.

Ich wünsche allen einen guten Start,

liebe Grüße F. Christen