"Schön kalt!" - Die zwölfte Skifahrt der Martin-Luther-King-Schule wurde wie im letzten Jahr in Meransen in Südtirol durchgeführt. Vom 02.02. – 11.02.2012 waren 22 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 der beiden Marler Gesamtschulen und fünf Betreuer mit von der Partie.

Bei arktischen Temperaturen um -20°C musste die Übungszeit in die Mittagszeit und an windgeschützte Sonnenhänge verlegt werden. Alle Beteiligten waren trotz der teilweise großen Kälte hoch motiviert, so dass alle 18 Anfänger schnell das Skifahren erlernten und großen Spaß auf den Skipisten hatten.

Wie schon in den letzten Jahren traten alle „Skifahrer“ gesund und ohne nennenswerte Blessuren die Heimreise ins mit -4°C „warme“ Marl an.

Wiederum gingen erste Anmeldungswünsche für das nächste Jahr bereits auf der Rückfahrt ein - aber dann bitte nicht so kalt!!!