Die Marin-Luther-King-Schule, bereits das Siegel „Schule ohne Rassismus“ tragend, leistet mit dem MLK-Tag einen weiteren Beitrag zur durchgängigen Antidiskriminierungsarbeit unserer Schule. Im Rahmen eines curricularen Aufbaus setzen sich die Schüler*innen aller Jahrgänge an diesem interaktiv gestalteten Tag mit Themen wie z.B. Respekt, Inklusion und politischer Haltung auseinander, um ihre sozialen Kompetenzen im Umgang mit gesellschaftlicher und individueller Diversität zu fördern.

mlktag